Donnerstag, 22. Juni 2017

Sommerzeit in der Spinnwebstube


Heute ist es ganz leicht warm.....
aktuelle Temperatur im Laden 28.8 Grad....
Aber wir beklagen uns nicht. Ist er doch schön der Sommer.

Aber nun ist es auch höchste Zeit um euch die Sommeröffnungszeiten und Anlässe
die in nächster Zeit statt finden bekannt zu geben.

Morgen Freitag den 23. Juni bleibt der Laden am Nachmittag geschlossen.
Wir "spinnen" im Arenenberg.

Ab nächster Woche gelten bereits die speziellen Öffnungszeiten für den Sommer.

Sommer - Öffnungszeiten

Vom 26. Juni bis zum 29. Juli
Montag, Dienstag, Mittwoch geschlossen
Donnerstag, Freitag geöffnet jeweils von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Samstag 1. Juli geöffnet von 10.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag 6. Juli geschlossen wegen einem Kurs
Samstag 8. Juli geöffnet von 10.00 bis 13.00 Uhr
Samstag 15. Juli geschlossen wegen einem Spinntreffen
Samstag 22. Juli geöffnet von 10.00 bis 13.00 Uhr

Vom 29. Juli bis und mit 15. August bleibt der Laden wegen Ferien geschlossen.
( Der Onlineshop bleibt geöffnet)

Ab dem 16. August gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.


Und da hat es noch ein paar Daten auf die ich mich diesen Sommer freue.

4-6. Juli Strickkurse mit Vera Sanon (ausgebucht)
9. und 10. Juli Färbworkshop (1 Platz noch frei am 10. Juli)
27. Juni und 11. Juli Anfängerspinnkurs (1 Platz frei)
13 Juli Abends, Stricktreffen im Laden
15. Juli Spinnen im Garten (nur bei gutem Wetter)
12. August Stricktreffen vor dem Laden (nur bei gutem Wetter)
8. - 10 September Strick-, Spinntreffen in Stans.

Für alle Anmeldungen oder Auskünfte könnt ihr euch via Mail melden
spinnwebstube at bluewin.ch

 

Dienstag, 20. Juni 2017

Hitzerabatt

Diese Woche wird es warm, sehr warm.
 
Da trägt sich doch so ein luftig leichtes Teil wie das Origami von BC Garn perfekt.
Angenehm zum stricken, da aus reiner Tussah Tweed und zum tragen perfekt für den heissen Sommer.


Bis 30. Juni gibt es die Tussah Tweed mit 10% Rabatt.
Die Anleitung gibt es bei Kauf der benötigten Strangen Tussah Tweed gratis dazu.
Der Rabatt wird nach Bestelleingang manuell angepasst.
 
Wer es noch luftiger möchte, strickt es nur einfädig und mit Nadel 3.5 oder 3.75 und verbraucht somit auch nur ca. 200gr. Diese Variante könnt ihr unter folgendem Link anschauen (Ravelry)
 
Diesen Freitagnachmittag bleibt der Laden geschlossen.
Wir "spinnen" im Arenenberg.

Freitag, 16. Juni 2017

Look-a-like Raglan Pulli

Ein witziges Sommerteil ist fertig geworden.

Gestrickt aus der Bio Balance von Bc Garn.
 
Look-a-like Raglan ist der Name des Designs von Jytte Slente.
Gestrickt aus nur zwei Teilen.


Gestrickt mit Nd 3.5 habe ich ca. 220gr. von der Bio Balance verbraucht.
Ich habe genau nach Anleitung die Grösse M gestrickt und es passt.

 
Und das tolle daran, die Anleitung gibt es beim Kauf des Materials gratis dazu.
Es gibt eine Variante für die Bio Balance und eine Variante für die Lino.
Ich könnte mir das Top auch sehr gut zweifarbig vorstellen und dabei nur die Borden und die Raglanlinie in der Kontrastfarbe.
 

Dienstag, 13. Juni 2017

Yakusi

An der Messe in Köln ist mir bei den Garnen zum färben, eine Qualität sehr stark aufgefallen.
Ich konnte den Restbestand der gerade noch am Lager war bestellen und nun ist es bereits gefärbt und
im Shop.
 
Yakusi ist der Name des limitierten Sommer-Lace-Garn.
 
 
 
Limitiert einfach aus diesem Grund, dass ich diese Qualität frühstes im Herbst wieder nachbestellen kann.
Yakusi ist durch die Edel-Fasern Yak und Seide purer Genuss für alle, die es hauchzart mit leichtem Schimmer mögen und trotzdem auf den Kuschelfaktor nicht verzichten möchten.

Es handelt sich um ein absolutes Luxus-Garn.
Mit einer Strange kann man sich bereits ein Tuch stricken.
 
100gr. Strange
50% Seide, 50% Yakwolle
 Lauflänge 800m/100g,
 Nadel 2-3,5mm
 Handwäsche
 
Elf Farben sind zur Zeit im Shop. Ich werde Ende Woche noch den Rest der Strangen färben und
kann zur Zeit auch noch auf Farbwünsche eingehen.
 
Nicht vergessen! Diesen Donnerstag ist bei uns ein Feiertag und somit bleibt der Laden geschlossen.
 

Dienstag, 6. Juni 2017

2. Spinn und Strickwochenende in Stans

Nachdem die Rückmeldungen im letzten Jahr so positiv waren, konnte ich das Gesellenhaus in Stans bereits wieder reservieren.
Dieses Mal etwas früher. Bereits Anfangs September, so das wir vielleicht mit den Spinnrädern und der "Lismetä" auch draussen sitzen können.
 
Das 2. Spinn und Strickwochenende der Spinnwebstube findet am Wochenende vom 8. bis 10. September 2017 statt.



Die Ausschreibung ist online und Anmeldungen nehme ich ab sofort gerne entgegen.
 
Dieses Jahr besteht die Möglichkeit, dass diejenigen die Lust haben am Samstagnachmittag unter Anleitung einen Strang Sockenwolle färben können.
Es besteht aber auch die Möglichkeit selber einen Ausflug oder Spaziergang in der Umgebung zu machen. Die Gegend von Stans ist bestens geeignet dazu.
 
Wer nicht im Massenlager schlafen möchte, organisiert sich wieder selber ein Hotelzimmer.
 
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

und schon wieder

war ein langes Wochenende angesagt.
 
Ich habe ein wenig gewoben (habe es zum Glück noch nicht verlernt)


und ein paar Kammzüge sind in den Shop gewandert.
 

Am Donnerstag den 15. Juni ist bereits der nächste Feiertag bei uns
im Aargau und daher bleibt der Laden an diesem Tag geschlossen.

Freitag, 26. Mai 2017

langes Wochenende mit Neuheiten

nicht vergessen.
der Laden bleibt heute und morgen geschlossen.
 
Der Onlinshop ist aber die ganze Zeit geöffnet.
Und ganz neu eingezogen ist ein tolles englisches Buch.

Sweater Workshop by Julie Weisenberger

Julie Weisenberger ist eine weltweit bekannte Strickdesignerin, die besonders für ihre schlichten, eleganten Designs berühmt ist. Bei der Cocoknits-Methode werden alle Strickstücke oben am Hals begonnen und man arbeitet sich dann langsam nach unten vor. Der Pullover wird maßgenau auf den Leib geschneidert, indem man mit verschiedenen Formeln und Schemata für alle Garnstärken die richtigen Maschenzahlen ermittelt. All das erklärt das Buch. Begleitend erscheint das "Journal" mit den Arbeitsblättern, in welche man für jede Garnstärke die Maschenzahlen für die gewünschte Größe eintragen kann.

 
Auch ganz neu im Shop die Mohair Blends von Blacker Yarn
 
Eine Mischung aus 50% Wolle und 50% Mohair.
 
Das Hinzufügen von Mohair zu einem Garn erhöht die Leuchtkraft der Farben, während gleichzeitig sowohl die Haltbarkeit als auch die Weichheit erhöht werden. 
Mohair wird oft als Nylon der Natur bezeichnet, so dass dieses Garn besonders gut geeignet ist, Socken zu stricken.

Blackers haben Hebridean und Manx Wolle für diese Mischung
 gewählt, um den Kontrast mit dem seidig-weißen Mohair zu machen.  
Bis Sonntag den 28. Mai gibt es die
Mohair Blends mit einem Einführungsrabatt von 10% für 7.50 Fr.
Der Preis wird nach Bestelleingang angepasst.